die hospiz zeitschrift – Ausgabe 58

Beschreibung
Inhaltsverzeichnis
Schwerpunktthemen
1. Dezember 2013

die hospiz zeitschrift Ausgabe Nr. 58 (04/2013)

Liebe Leserinnen und Leser,

Im Rahmen des Bundesmodellprogrammes „Generationsübergrei- fende Freiwilligendienste“ wurde 2005 „Hospiz macht Schule“ mit Hilfe des Bundesfamilienministeriums erarbeitet. Aus dem Erfah- rungsschatz ehrenamtlich befähigter Hospizhelfer begleitet von Pädagogen, Kunsttherapeuten und Pflegekräften hat die Hospizbe- wegung Düren-Jülich e. V. in zwei Jahren ein Konzept gestaltet, das in Grundschulen über fünf Tage stattfindet.

Spielerisch, kreativ, ritualisiert und strukturiert erleben die Kinder in dieser Woche eine Auseinandersetzung mit Themen wie Trauer, Tod, Krankheit, Leiden und Trösten. So wie das Projekt in die Schu- len getragen wurde, erlebten Pädagogen, Eltern und Hospizler eine Rückübertragung durch die Natürlichkeit der Kinder im Umgang mit diesen Themen.

Für die Grundschule scheint der Bildungsauftrag erreicht, denn da, wo das Projekt erfahren wird, erleben wir die Annahme der Pädagogen, Eltern und Kinder gleichermaßen wie die Annahme durch die örtlichen Hospizdienste. Der Deutsche Hospiz- und Palli- ativverband unterstützt mit seiner Stiftung alle interessierten Hos- pizdienste in der Fortbildungsmaßnahme für die ehrenamtlichen HospizhelferInnen.

Inzwischen führen auch weiterführende Schulen Projekttage ein, die Grundidee aufnehmend, ein altersentsprechendes Lernen um- zusetzen. Auf der anderen Seite haben aber auch Schulen oder gar die Bezirksregierung wie in Köln erkannt, dass es notwendig ist, Pädagogen in Weiterbildungsmaßnahmen mit dem Thema derge- stalt zu konfrontieren, dass Lehrer befähigt werden, auf die Fragen der Schüler eingehen zu können, wenn die Themenvielfalt Tod und Trauer ihren Raum braucht.

Da wir heute kaum noch ein Sterben zuhause erleben, ist das Pro- jekt „Hospiz macht Schule“ auch eine Prophylaxe für die gesell- schaftliche Auseinandersetzung, die jeden Menschen in seinem Leben ereilen wird. Die jeweiligen Autoren werden Sie in diesem Heft mitnehmen auf dem Weg der Erfahrungen bis hin zu einem Evaluationsbericht aus Luxemburg,

der zeugt vom preisgekrönten Pro- jekt „Hospiz mach Schule.“

Hospiz macht Schule
12,00  (zzgl. Versandkosten)
(inkl. MwSt.)

Mein Warenkorb

Hinweis:
Ihr Warenkorb enthält momentan keine Produkte.