Halt finden, wenn alles zu entgleiten droht Welche Be-Deutung hat Spiritualität für Menschen mit Demenz?

Karin Jacobs

Beschreibung
Über den Autor
Rezensionen
27. November 2015

Spiritualität und Demenz sind zwei Dimensionen, die zunächst wenig miteinander zu verbinden scheint. Sie aus unterschiedlichen Perspektiven ‒ im Kontext von Palliative Care ‒ zu einander in Beziehung zu setzen, lässt unerwartete und faszinierende Gedanken entstehen. Die Erkrankung Demenz hält uns einen Spiegel vor und  konfrontiert uns unerbittlich mit existentiellen Bereichen des menschlichen Seins: Zerbrechlichkeit, Verlust, Abschied, Unvollkommenheit. Die Frage nach einer spirituellen Deutung steht im Raum. Spiritualität fordert den Menschen, unabhängig von seiner Erkrankung Demenz, anzunehmen, zu würdigen und zu begleiten. Denn auch in einer Demenz können Menschen Spiritualität empfinden und ausdrücken, wenn ihr Gegenüber bereit ist, sich auf eine spirituelle Begegnung einzulassen. Dazu müssen sich auch die Betreuungspersonen auf ihre eigene Spiritualität einlassen können.

Praxisorientiert wird beschrieben, wie sich über Spiritualität die Sichtweise verändern lässt; weg von all den Defiziten und Unzulänglichkeiten hin zu Ressourcen und neuen Möglichkeiten ‒ trotz oder gerade wegen einer Demenz.

 

Halt finden, wenn alles zu entgleiten droht
Welche Be-Deutung hat Spiritualität für Menschen mit Demenz?
Palliative Care verstehen – Band 4
Karin Jacobs, 144 Seiten, kartoniert Esslingen 2015, der hospiz verlag
ISBN: 978-3-9412519-4-6
Preis: €  29,90 (D)/€ 30,80 (A)

Karin Jacobs

examinierte Krankenschwester, Palliativfachkraft und Fachkraft für Demenz, 2015 hat sie den Internationalen Universitätslehrgang Palliative Care/MAS an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt | Wien Graz, an der IFF-Fakultät für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung, im Institut für Palliative Care und OrganisationsEthik erfolgreich abgeschlossen. Seit mehreren Jahren leitet sie ein ambulantes Hospiz- und Palliativberatungszentrum in Trägerschaft des Caritas Verbandes Saar-Hochwald e. V. für die beiden Landkreise Merzig-Wadern und Saarlouis/Saarland.

ISBN 978-3-9412519-4-6
29,90  (zzgl. Versandkosten)
(inkl. MwSt.)

Mein Warenkorb

Hinweis:
Ihr Warenkorb enthält momentan keine Produkte.