Papa, wo bist du?

Kinderbuch zu Tod und Trauer - Neuauflage 2014

Uwe Saegner

Beschreibung
Über den Autor
Rezensionen
Arbeitsmaterialien
Ergänzungen
23. Juli 2014

Was brauchen Kinder, wenn Sie Tod und Trauer erleben? Was „können“ Kinder, wenn sie Tod und Trauer bewältigen? Was müssen Eltern, Angehörige, Freunde wissen, wenn sie Kinder begleiten, die Tod und Trauer erleben?

Ein Kinderbuch zu Tod und Trauer, das auch Erwachsene anspricht. Ein Kinderbuch zu Tod und Trauer, das im pädagogischen Bildungseinsatz in Kindertageseinrichtungen, Schulen und an allen Orten für Kinder eingesetzt werden kann (Hinweistext dazu im Buch).

Vom Dt. Kinderhospizverein e.V. empfohlen.

Plakativ-anschauliche, in dunklen Farben gehaltene, ganzseitige Aquarelle illustrieren die klar gefasste Aussage, die schon jüngste Bilderbuchkinder begreifen können.
Zur Ergänzung eines immer wieder gefragten Themas überall zu empfehlen.
ekz.Bibliothekenservice

 

Papa, wo bist du? Ein Kinderbuch zu Tod und Trauer
Uwe Saegner, 48 Seiten, vollfarbig, Hardcover
Neuauflage, Ludwigsburg 2014, der hospiz verlag
ISBN: 978-3-9810020-4-1, Preis: Euro 15,90 (D)/Euro 16,40 (A)

Uwe Saegner
ist seit 1992 als Grafiker, Illustrator und Animation-Designer tätig.
Er wirkte bei vielen bekannten Kinderzeichentrickfilmen mit, Kinder liegen ihm besonders am Herzen.

Almuth Hochmüller - ekz.Bibliotheksservice - 12 2005

Das Thema Tod wird im Bilderbuch häufig anhand von kranken, sterbenden Tieren behandelt. U. Saegner geht den direkteren Weg. Er erzählt, eigenes Erleben verarbeitend, von einem Kind, das seinen Vater verliert. Ungläubigkeit, Schmerz, Verzweiflung über ein Ereignis, das der kindliche Ich-Erzähler nicht einordnen kann, teilt er so unmittelbar, mit soviel Nähe mit, dass der Betrachter des Buches sich mit dem so plötzlich verlassenen Kind identifiziert, seinen Weg mit Mitgefühl verfolgt. Irgendwann, nach einem Jahr der Trauer, begreift das erzählende Kind, dass sein Papa bei ihm ist, bei ihm bleiben wird, wenn es gelingt, die Erinnerung an ihn wach zu halten. Eine Erkenntnis, die er wie einen 1. Sonnenstrahl erlebt, der seine Traurigkeit durchleuchtet. Plakativ-anschauliche, in dunklen Farben gehaltene, ganzseitige Aquarelle illustrieren die klar gefasste Aussage, die schon jüngste Bilderbuchkinder begreifen können. Zur Ergänzung eines immer wieder gefragten Themas überall zu empfehlen.

Hier finden Sie zusätzliches Material.
Für die Freischaltung bitten wir Sie Ihre E-Mail Adresse einzugeben.

ISBN 3-9810020-4-0
15,90  (zzgl. Versandkosten)
(inkl. MwSt.)

Mein Warenkorb

Hinweis:
Ihr Warenkorb enthält momentan keine Produkte.