Hospiz macht Schule

Curriculum zur Vorbereitung Ehrenamtlicher im Umgang mit Tod und Trauer für Grundschulen

Hrsg. Hospizbewegung Düren

Beschreibung
Über den Autor
Rezensionen
25. Mai 2010

Dieses Kurs-Curriculum bietet Hilfen, entsprechende Unterrichtseinheiten zu diesem wichtigen Vorhaben für ältere Kinder in der Grundschule zu entwickeln und durchzuführen. Der Herausgeber des Kurs-Curriculums hat es über mehrere Jahre erprobt und evaluiert. Es wendet sich an Menschen, die auf ehrenamtlicher Basis zum Zwecke der regionalen Durchführung einer für Kinder ansprechenden Projektwoche vor Ort in die Schulen gehen.

Spielerisch, kreativ, ritualisiert und strukturiert erleben die Kinder in dieser Woche eine Auseinandersetzung mit Themen wie Trauer, Krankheit, Leiden und Trösten
Gerda Graf, Ehrenvorsitzende des DHPV e.V.

ca. 86 Seiten, kartoniert, Ringbuch

Wuppertal 2010

Die Hospizbewegung Düren
versteht sich von Beginn an als Bürgerbewegung, ein Zusammenschluss von Menschen, die beharrlich ihre Zeit, ihr erworbenes Wissen, ihre Intuition, Phantasie und Kreativität ehrenamtlich einsetzen, um das Rech des Sterbenskranken auf Geborgenheit, Sicherheit und Respekt zu verwirklichen - unabhängig von seiner sozialen und religiösen Herkunft. Die Hospizbewegung Düren arbeitet mit ambulanten Gruppen und stationären Einrichtungen zusammen.
ISBN 978-3-941251-36-6
19,90  (zzgl. Versandkosten)
(inkl. MwSt.)

Mein Warenkorb

Hinweis:
Ihr Warenkorb enthält momentan keine Produkte.