Bundes-Hospiz-Anzeiger 2/21

Soeben erscheinen – die aktuelle Ausgabe des Bundes-Hospiz-Anzeigers

mit dem Schwerpunkt: Hospiz und Soziale Arbeit

Soziale Arbeit im Hospiz besitzt immer noch nachrangige Aufmerksamkeit. Bei einem Koordinator*innentreffen des Landes Niedersachsen wurde festgestellt, dass nur ca. 20 Prozent der Koordinator*innen aus der Sozialen Arbeit kommen, aus der Pflege kommen im Gegensatz dazu 75 Prozent aus dem Bereich Pflege. Doch Koordinationsarbeit hat immer auch das soziale Miteinander im Blick.

Was ist Soziale Arbeit in Hospiz und Palliative Care? Hugo Mennemann gibt hier einen guten Einblick in die Soziale Arbeit im Hospiz – Soziale Arbeit am Lebensende als eine dialogische, partizipative und ressourcenorientierte Begegnung.

Soziale Arbeit besitzt vielfältige Aufgaben in ambulanten und auch stationären Hospizen. Welche, lesen Sie hier.

Sozialer Arbeit kommt in der Kinder- und Jugendhospizarbeit eine besondere Rolle zu, gilt es doch hier besonders die ganze Familien in den Blick zu nehmen.

Und Soziale Arbeit und Hospizarbeit sollte bereits im Studium seinen Platz finden – hier ein Pilotprojekt.

Im Forum halten wir zwei hervorragende Interviews bereit:

Leben lassen – eine besondere Fotoausstellung

und

Sterbeorte – über eine neue Sichtbarkeit des Sterbens in der Architektur.

Hier bestellen!

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.