Zu guter Letzt ein bisschen Boulevard

 

Prinz Andrew, zweitältester Sohn der Queen Elsabeth II hat nur zusammen mit seiner Ex-Ehefrau Sarah Ferguson Care-Pakete für das Hospiz in Windsor gepackt. Das ist natürlich gut. Problematisch erschien nur, dass Sarah Fergusons Assistentin das fleißig aus Instagram gepostet hat. Die Reaktionen blieben nicht aus, denn Prinz Andrew weigert sich, mit den US-Behörden bei der Aufklärung der Epstein-Vergehen, insbesondere bei der Aufklärung sexuellen Mißbrauchs minderjähriger Mädchens zu kooperieren. Die Bilder als Care-Pakete für Hospize packende Mitmensch könnten auch als Selbsthilfe, um das eigene Image wieder zu verbessern gewertet werden. Dementsprechend waren auch die Kommentare auf Instagram. Näheres dazu finden sie auch auf youtube.

Mein Warenkorb

Hinweis:
Ihr Warenkorb enthält momentan keine Produkte.